Full text: Gemeindenachrichten Ottensheim 2010 / 348 (2010 / 348)

Auch wenn die Musik an sich und das Erler- nen der instrumentalen, gesanglichen und tänzerischen Fähigkeiten die primären Lern- inhalte der Landesmusikschule sind, so ge- hört es doch zum pädagogischen Alltag dazu, dass die MusikschülerInnen vor Publi- kum auftreten. Und so gab es auch im eben abgelaufenen Schuljahr wieder viele Veran- staltungen in der Musikschule, SchülerInnen die bei Wettbewerben teilnahmen und auch Auftritte außerhalb der Musikschule. Von ei- nigen wenigen sei hier berichtet: Konzerte: „Swing Pop Rock“ am 30.4.2010 im Grama- phon: Gemeinschaftskonzert der Big Band der Landesmusikschule mit drei weiteren Bands aus Gallneukirchen und Puchenau im wunderschönen Ambiente des Gramaphon und mit kulinarischer Unterstützung des Re- staurant Rico – eine exzellente Veranstal- tung, so hieß es danach unter anderem: „des coolste Musi-schui-konzert!“ Schülerkonzert am 10.6.2010 im Festsaal der LMS Ottensheim: Mit dem Auftritt von En- Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Öster- reichs feierten heuer das 100-jährige Beste- hen, 3 Jahre nach der 100-Jahrfeier der Grün- dung, der weltweiten Pfadfinderbewegung, durch Lord Baden Powell. Zu diesem Anlass wurde (nahezu) von jeder österreichischen Gruppe zur gleichen Zeit, sprich am 8. Mai 2010, ein Frühstück veranstaltet. Dazu lud die Pfadfindergruppe Ottens- heim die Bevölkerung recht herzlich am Marktplatz ein. Das Frühstück reichte von Obst, Getränken, Brot und Aufstrichen bis hin zu Palatschinken und Kuchen. Zusätzlich wurde im neu angeschafften Zelt die Pfad- finderei präsentiert. Abgerundet wurde das ganze mit Basteleien für den Muttertag und Spiele. Wir freuten uns sehr über die zahlrei- chen Besucher und möchten uns recht herz- lichen bei den Eltern und bei den Geschäften (Billa, Bäckerei Gillhofer, Spar, Backhaus Grei- sembles zeigte die Landesmusikschule, wie wichtig das gemeinsame Musikzieren ist. Man konnte sehr musikalisch vorgetragenen Beiträgen von Singschule, Streichorchester, Musikwerkstatt, Klavier-6-händig, Querflö- ten-, Posaunen-, Saxofon- und Schlagwerken- semble lauschen. Auftritte außerhalb der LMS: „Musikalische Zeitreise“ am 27.6.2010 im Schloss Waxenberg im Rahmen der oö wei- ten Schlösserreise 2010 Gemeinschaftskonzert der Landesmusik- schulen Urfahr Umgebung. Aus Ottensheim wirkten die Gesangs- und Blockflötenschüle- rInnen der Landesmusikschule sowie das En- semble CHORnetto mit. Die BesucherInnen wurden bei dieser Zeitreise vom Barock über Volksmusik und klassische Musik bis ins Zeitalter des Jazz geführt. Kulinarisch beglei- tet wurde diese Reise von der Landjugend Waxenberg. Immer wieder übernimmt die Landesmu- sikschule musikalische Umrahmungen von Festveranstaltungen: z.B.: Gucksteinenthül- lung des Alpenvereines mit dem Blechbläse- rensemble, Fotowettbewerb der Bücherei und Ehrungen im Gemeinderat mit dem Blockflötenquartett, Amtshauseröffnung mit Blechbläsern der LMS und des MVO und mit dem Hornensemble der LMS, u.a…. Ebenso gab es Auftritte bei Großveranstal- tungen in Linz: Das Saxofon-Ensemble beim Linz Marathon und die Big Band im Rahmen des Brass Band Festivals in Linz am Tauben- markt ner, Bäckerei Casagrande , Nah & Frisch) für ihre Unterstützung und Mithilfe bedanken! Pfadfinder suchen Leiter Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Öster- reichs sind eine demokratische, parteipoli- tisch unabhängige Kinder- und Jugendbewe- gung, die Menschen aller Hautfarben und aller Religionsgemeinschaften offen steht. Sie treten für Umweltschutz ein, fördern partnerschaftliche Zusammenarbeit und er- ziehen zum Frieden. Sie sind offen für Men- schen mit besonderen Bedürfnissen. Da die Pfadfindergruppe Ottensheim noch ganz jung und mitten im Aufbau ist, su- chen wir Unterstützung für das Leiterteam. Wir würden uns sehr über motivierte Helfer freuen, die Spaß am Spielen und Arbeiten mit Kindern haben, gern in der Natur sind und Aus der Landesmusikschule Ottensheim Wettbewerbe: Acht Ensembles und eine Solistin traten bei vier verschiedenen Wettbewerben an und er- reichten alle einen sehr guten, bzw. ausge- zeichneten Erfolg: Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“: Tenorhorn-Ensemble „Blech- Youngsters“: sehr guter Erfolg; Oboen-Trio „Zartbitter“: ausgezeichneter Erfolg; Saxo- fon-Ensemble „Saxnuamoi“: ausgezeichne- ter Erfolg und Weiterleitung zum Landes- wettbewerb; Oboen-Trio „Tresantos“: ausgezeichneter Erfolg und Weiterleitung zum Landeswettbewerb Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“: Saxofon-Ensemble „Saxnuamoi“. ausgezeichneter Erfolg; Oboen-Trio „Tresan- tos“: ausgezeichneter Erfolg Landeswettbewerb „Prima La Musica“: Streicher-Ensemble „Kunterbunte Saiten“: 1. Preis; Schlagwerk-Ensemble „Ritmo calien- te“: 1. Preis; Saxofon-Ensemble „Saxnuamoi“: 1. Preis; Holzbläser-Quintett „Spekulatius“: 1. Preis mit Berechtigung zum Bundeswettbe- werb Bundeswettbewerb „Prima La Musica“: Holzbläser-Quintett „Spekulatius“: 1. Preis „Josef Peyrer-Wettbewerb“ Marianne Radler – diatonische Zieharmoni- ka: sehr guter Erfolg Karin Peer Direktorin der LMS Ottensheim Neues von den Pfadfindergruppe Ottensheim Jubiläumsfrühstück 8. Mai 2010 immer wieder neue Herausforderungen su- chen. Bestimmte Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir würden uns auch sehr glücklich schät- zen, wenn sich ein paar „Pfadis im Ruhe- stand“ finden lassen würden, die uns viel- leicht bei organisatorischen Vorhaben und sonstigen Aufgeben mit ihrer Erfahrung un- terstützen und helfen könnten. Für Anfragen und nähere Informationen stehen wir dir ger- ne zur Verfügung; Leiterteam der PfadfinderInnen Ottensheim! Kontakt: Johannes Kreslehner: 0650/7908050 Gemeindenachrichten • Nr. 348 22 Die Bigband beim Brass-Festival in Linz.
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.