GtuaienlDiT3li^tlie^ V. b. b0 L I N Z- m il- ii -11 lEf II IL U In! VyI l£ INJ \^t dieJfidJacheBtBvölksrasrtg der j&fpenHstfer RednkUon: Linz, Landstraße Nr. 74 / Tolopr.on. Mr. 3135 i«get>cr und Eigtut&Dtr: Di. Outtav Moigenitcrn, Linz, Pro* um..!« ft. - Vera o two mi eher Sdt/iftteiter: Fiitz Plsicgcr. Un#, K3u6of|ja£«e 3. Vervielfältigung: JC£tec*t« tfuitu^eüieicce, Linz. .in. - IP N Juli 1935 12. g*l3. 20* Juli- f! ft !-*gj ag* nstRß, *g, 16. 19. 23. 27. 28. Juli tt it if 11> Tamus 5695 Jüdische Kultusgemeinde. Gebetatunden. 9;. Uhr morgens Jahrzeiten. Nr. 216 8 8 7 8 Uhr- ab e nds:: ff : J ff ft 4^ 45 35 Siegmund Popper Emil Pränkl Benedikt Schwager Josef Kraus Oskar Po Hak Die Gese tzessäiranlunö " r»a^ nAno «« + „ .'\'l melmappen ), bisher erschient 6 Mannen 11?^°^ Re°ht " eia an Interessenten abzugeben? Aus^ft in^f/em Seibat- t> wi. nuo^uxiit in der Kanzlei meinde. Familiennachricht Herr Manfred 3'iiss,I#inz,w'irä^a liversität zum Doktor'der eru_ i ?reitag,den 19, der Juli- 193 5 an der zum Zionisten ruhrer Dr. Oskar Grünhf2 T Zlor'ls'te'1 3i der Wahl L s te des Lis tenfühi-ci- ur. us&ar eltvereinigung Allgemeiner Zionisten ( Listenfuhrer £>r. Plaachkea) rudenotaat*partel ( ing. Robert's itendes Palästina tf • chi.......... *ür andklub ..../.ll] [ [[[[['..... < n d e n: ........ band der Allgemeinen Zionisten it Vereinigung u n I 3 partei . . . ......,, weitendes Palästina "" ' "•"' ....... tricker ) Das Ergebnis 41 Stirnjnen 37 ii 37 ti 45 it 1 , 1 12 ji 3 ti 9 ti 4 ii der Abs t immune be we i a t An « e gUngder Vielen Abwesenden - ' sich - unter Be- —.* .vm,1ci1. nwaenaen _ fait i^i^ o u r V ^^^ o1 Reibereien ie für die zionistischen'Zlelv~ 1*^1*1^^^^^ das grosse In- S aufzeigt,dass- in Linz S StrSurLnT£ötad°m die Stimmenver- Lhre Anhängerschaft haben^ab m ÄlSE^?^.zionistischen Beze¬ igen und die sonstigen üblen ßp 1 Itpl u^ aSllche •Auselnander- b ». Die zionistische Bewegung^at dl^i ^ff * 6ines " Wah^ er programmatischer Differ-enfierurnL *??" ^ L^nz>ung«achtet ge~ eitlichkeit gegenüber allen A-^i^^ES!"*'*1' ■#**