Inhaltsverzeichnis Bas Werk enthält 12 Biersarbtafein, 1 BreifarbenbilÖ, 4 Einforbtafeln, Z Panoramen, 906 lertbilöer, 3 Übersichts- und 34 kefechtsskizzen pus der Beschichte der Hesseninfanterie vor dem Weltkrieg s<u* Her Bestallungsbrief 9 Organisation, Besoldung, Lahnen 12 Höhere Lührung und innere Ordnung 12 pflichten und Strafen 12 kulturhistorisches um 1733 14 Musterliste aus dem Jahre 1734 15 Erste Inhaber des Regimentes 21 lodesmutige Bierzehner an der bagrisch-salzburgischen Brenze, 1803 23 Kampfe auf heimatlichem Boden 25 Napoleon geschlagen 26 Bas Regiment während der Befreiungskriege 1613—1815 26 flus dem „Reiße-Büchl" meines Broßvaters 38 Rangliste der Offiziere 1839 41 TTlagenta 42 Solferino — dversee — Beile 48 königgrah 50 Lorbeeren im Süden 51 Bie Hessen in der krivoschije 1862 54 Oberste und Kommandanten des Regimentes 62 Kampfe und regimentsgeschichtliche Ereignisse (1739—1882) 67 Theresien-Ordensritter vor dem Weltkriege 70 Berzeichnis der dem Regimente vor dem Weltkriege ver¬ liehenen Tapferkeitsmedaillen . . . 71 Bie Barnisonen der Bierzehner 72 Hochgestellte Persönlichkeiten, die im Regimente in Bienst- leistung standen 74 Bas Hessenregiment Nr. 14 im Weltkrieg Wobilisierung 78 Manifeste der verbündeten Monarchen 79 Heerführer und höhere Kommandanten im Weltkriege . 82 Der Leldzug gegen Rußland 1914—1915 flusmarsch und flusmarsch 87 Rangliste der Offiziere und Offiziersaspiranten im Lebruar 1914 88 Bie Leuertaufe 91 Lehrgeld im Bewegungskrieg 93 Srauenvolles Erwachen 96 Strapazenreicher Rückzug 98 Ber Überfall bei Michalowka 98 Bas erste Marschbataillon 99 Ber vereitelte Linkenfang 100 Heiße Kampfe am San 101 Ber rollende Rubel 102 Ber Borstoß nördlich Krakau 103 Bie Lahne in Sefahr 104 flus Befechtsberichten 105 Bie Schlacht von Limanowa—Lapanow 107 Kriegsgeschichte im Telegrammstil 108 Bie Stradomka-Brücke 110 Hessenweihnacht 112 3m Sicherungsdienst am Bunajec 113 Ber Durchbruch bei Tatnom 116 Seite Ber Sturm bricht los 119 Hinter den Russen her 121 Ber russische Zusammenbruch . 124 fltempause am San 124 Zum zweitenmal über die Srenze 128 Bie Zulikampfe an der Bgstrzgca 130 Kosaken attackieren 131 Lehte Reserve 132 Direktion Lublin 134 flllein voraus 135 Marsch durch die russische Unendlichkeit 137 Lall der Lestung Luck . 139 Bot dem russischen Haustor 140 Halten bis zum lehten Mann 142 Schwankendes kriegsglück 142 Winter im fernen Osten . 144 Bas Leben im Schützengraben sHessenrobinsonade) . . . 145 Post im Niemandsland 146 Bas flbschiedsgefecht 147 3ns heilige Land Tirol 148 Einzeldarstellungen sRussischer Teil) Erlebnisse des Infanteristen Moser 150 Bas 1. Marschbataillon in der Schlacht bei Lemberg . . 152 Tapfere Bierzehner am San und nördlich von Krakau. . 153 Bas Regiment in der Schlacht von komarow 156 Bet erste Offensivtag bei Batike 1915 166 pus meinem Kriegstagebuch s3m Brückenkopf von krupg) 169 Ber italienische Leldzug 1915—1918 Bie Offensive auf der Hochfläche von Bielgereuth ... 172 Der Monte Loston erstürmt 175 Ein harter Bissen 176 Ber Monte timone fallt 180 Ber lZegner über die Rlaiosfensive 1916 Coston und Coston ö'fltsieto von Pompilio Schiurini . . . 164 Monte Cimone d' flrsiero von Biufeppe Sticca. . . . . 185 * 3m Becken von flrsiero 187 Halt vor der poebene 190 Bas 3. Bataillon in der Halle des karstes ...... 193 flm Heldenberg der kaiserjager 195 Ber Brabenkrieg geht weiter 196 Hessenabwehr im Raume Ortigara—porta Lepozze . . . 207 Italienische Darstellungen Bie mißglückte Ortigara-Offensive von Beneral Como Bagna Sabina 213 Ortigara, aus „La guerra italo-austriaco" von Capitano flmadeo Tosti 216 4c Bet Kaiser kommt 218 Begrüßung durch Erzherzog Eugen 220 Erholung in Trient 220 Das Ringen um den Heldenberg 222 Bie „Nothelfer" treten an 224