iv--v: Diese Linie be¬ zeichnet die un¬ tere Grenze des in „Le Miroir“ abgeschnittenen Streifens mit der Schrift. Etwas vergrösserte Wiedergabe einer Postkarte, die von russischen Juden nach dem Odessaer Pogrom von 1905 verbreitet wurde. Die Aufschrift besagt: „Mutter und Kind von Banden grausam erschlagen zu Odessa.“