148 Geschichte der öst.-ung. Heereskörper then im Winter 1915 wird in der Ge¬ schichte der 10. ID. und der 26. SchD. ge¬ schildert ; Schlacht bei Gorlice 2. bis 8.Mai 1915, II, 321,325,327,331,339; Kämpfe bei Wielopole und Frystak 8. bis 10. Mai 1915, II, 343,350,352,356; Verfolgungs¬ kämpfe 11. und 12. Mai 1915, II, 365, 371; Eintreffen am San 14. Mai 1915, II, 379; Kämpfe am San 15. bis 18. Mai 1915, II, 380, 382, 383, 385; Rückschlag bei Sieniawa 26. Mai 1915, II, 428 Schlacht bei Mosciska und Lubaczów 12 bis 15. Juni 1915, II, 471, 478, 479, 480 Schlacht bei Gródek und Magierów 16 bis 19. Juni 1915, II, 483, 487, 488 Kämpfe bei Osuchy 20. bis 22. Juni 1915, II, 501; Vorstoß auf Tomaszów 26. bis 28. Juni 1915, II, 565; Vorgehen durch die Tanewregion 29. und 30. Juni 1915, II, 576; Zweite Schlacht bei Krasnik 1. bis 10. Juli 1915, II, 588 bis 591, 593, 597, 598, 605 bis 608; Vordringen bis Lublin 15. Juli bis 1. Aug. 1915, II, 619, 620, 628, 632, 633, 634, 636, 645 bis 649; Kämpfe ¿wischen Weichsel und Bug 2. bis 4. Aug. 1915, II, 655, 657, 658; Schlacht bei Lubartów 5. bis 8. Aug. 1915, II, 673, 676, 677; Kampf um die Ostrow- stellung 8. bis 11. Aug. 1915, II, 677, 679, 680, 681; Aufmarsch ¿um Vorstoß gegen Kowel Ende Aug. 1915, II, 707. — Vormarsch an den Styr 26. bis 31. Aug. 1915, III, 51, 56, 57, 59 bis 65; Kämpfe an der Putilowka 1. bis 6. Sept. 1915, III, 74, 76 bis 79, 82; Vordringen bis an den Stubiel und Dubno 7. bis 10. Sept. 1915, III, 112 bis 114; Schlacht am Stubiel 10. bis 13. Sept. 1915, III, 115, 117, 118; Russische Gegenoffensive auf Luck 18. bis 24. Sept. 1915, III, 138, 139, 140, 143 bis 145; Zweite Offensive gegen Rowno 23. bis 28. Sept. 1915, III, 155 bis 158; Schlacht bei Czartorysk 16. Okt. bis 14. Nov. 1915, III, 533. - Kämpfe bei Cebrow Ende Mai, Anfang Juni 1916, IV, 370; Kämpfe nordwestlich von Tarno- pol 6. bis 9. Juli 1916, IV, 415, 416; Kämpfe bei Worobijowka 11. und 12. Juni 1916, IV, 454, 509; Kämpfe hei Kozlów 6. und 7. Juli 1916, IV, 600, 601.- Kämpfe am Sereth 9. bis 13. Aug. 1916, V, 188, 189; Rückzug hinter die Zlota Lipa 11. bis 13. Aug. 1916, V, 192; Kämpfe in Ostgalizien 13. bis 27. Aug. 1916, V, 199, 214; Kämpfe bei Zborów 31. Aug. bis 5. Sept. 1916, V, 375, 376; Feldwachenkämpfe zwischen Zborów und Koniuchy 17. und 18. Okt. 1916, V, 462. - Schlacht bei Koniuchy-Zborow 29. Juni bis 3. Juli 1917, VI, 240, 243 bis 247, 249, 250, 251. — Besetzung der Grenze Sieben¬ bürgens Mitte März 1918, VII, 147. X. Korps # Kommandanten: Kriegsbeginn bis Anfang Jänner 1915 Gdl. Hugo Meixner v. Zweienstamm. Anfang Jänner bis Ende März 1915 FML. Joseph Ritt. Krautwald v. Annau. Ende März bis Anfang April 1915 Gdl. Hugo Meixner v. Zweienstamm. Anfang April 1915 bis Juni 1916 Gdl. Hugo Martiny. Juli 1916 bis Jänner 1917 Gdl. Friedrich Csanády v. Békés. Februar bis Juni 1917 Gdl. Karl Kf.ite k. Juli 1917 bis Februar 1918 Gdl. Viktor Weber Ed'l. v. Weibenau. März 1918 FML. Franz K an.ik. Generalstabschefs: Kriegsbeginn bis Anfang Juni 1916 Obst. (GM.) Gottlieb Kr alo - w e t z v. Hohenrecht. Anfang Juni 1916 bis Februar 1918»Obstlt. (Obst.) Ladislaus R á s k y. Febr. bis Ende März 1918 Obst. Nikolaus Ruzicic Ed'l. v. Sanodol. Kriegsgliederung und Einteilung: I, 6, 70, 164, 523, 773, Big. 15; II, 118, 197, 316, 329, 335, 455, 560, 670, 677, 701, 717, Big. 14, 10; III, 16, 51, 112, 156, 157, 158, 533, 557; IV, 372, 383, Big. 2, 35, Big. 25,8; V, 202, 203, 427, 593, Big. 7, 33, Big. 20, Big. 24, 10; VI, 86, Big. 13, 20; VII, 111, 146, Umbenennung des X. Korps in 4. Generalkmdo. April 1918, VII, 146. Mitgemachte Kriegsereignisse: Auf¬ marsch, I, 164; Schlacht bei Krasnik 23. bis 25. Aug. 1914, I, 180, 181, 182, 184;