1 
 
Dokumente aus dem  
Schlossarchiv Sprinzenstein  
 
   
 
Die Haim von Reichenstein 
 
1565 kaufte der Steirer Christof Haimer die Herrschaft Reichenstein in 
Oberöstereich. 1632 heiratet Wenzel Reichard von Sprinzenstein 
Johanna Maria Freiin Haim von Reichenstein, Erbin der Herrschaft 
Reichenstein. 1729 wird die Herrschaft verkauft, aber das Archiv der 
steirischen Familie Haim gelangt auf diesen verschlungenen Pfaden ins 
Schlossarchiv Sprinzenstein.   
 
Anfragen zum Sprinzensteiner Archiv nur über den Archivar Mag. 
Wolfgang Sauber ( 07283 / 8149 bzw. mail: w.sauber@gmx.at)   
   
   
 Stand:  4.4.2020               Wolfgang Sauber
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.