Full text: Die Wallfahrtskirche der allerheiligsten Dreifaltigkeit zu Paura bei Lambach

— 6 - 
göttliche Majestät, uns unsere Sünden zu verzeihen. — 
Vater unser. Gegrüßet seist du, Maria. Ehre sei dem 
Vater. 
Wir opfern der allerheiligsten Dreifaltigkeit die 
Verdienste Jesu Christi auf zur Danksagung für den 
kostbaren Tod, den er am Kreuze für uns erduldet 
hat, und durch seine Verdienste bitten wir die göttliche 
Majestät, uns die Strafen nachzulassen, welche wir 
für unsere Sünden verdient haben. — Vater unser. 
Gegrüßet seist du, Maria. Ehre sei dem Vater. 
Wir opfern der allerheiligsten Dreifaltigkeit die 
Verdienste Jesu Christi auf zur Danksagung für die 
unaussprechliche Liebe, mit welcher er vom Himmel auf 
die Erde herabstieg, um unsere menschliche Natur anzu- 
nehmen und für uns am Kreuze zu leiden und zu 
sterben; und durch diese seine Verdienste bitten wir die 
göttliche Majestät, nach dem Tode unsere Seele in die 
himmlische Herrlichkeit einzuführen. — Vater unser. 
Gegrüßet seist du, Maria. Ehre sei dem Vater. 
IV. 
Drei- oder neuntägige Andacht zu Ehren ber 
allerheiligsten Dreifaltigkeit. 
Man kann dieselbe unmittelbar vor dem Feste der 
allerheiligsten Dreifaltigkeit oder zu jeder beliebigen Zeit
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.