Full text: Die Pasubio-Kämpfe 1916 - 1918

— 199 — 
Da der Schnee noch sehr hoch und nicht tragfähig war, war der Bau 
eines Schneetunnels längs der Riegelstellung, dann entlang des West¬ 
hanges der Platte vorgesehen. Von diesem aus sollten zwei Abzwei¬ 
gungen gegen die feindlichen, zu erstürmenden Stützpunkte führen. An 
den Enden dieser Stollen waren fächerartige Zweigstollen anzulegen, aus 
denen die Sturmtruppen vorzubrechen hatten. Nach Gelingen des An¬ 
griffes der beiden Gruppen (Oblt. Adolph und Heinisch) beabsichtigte der 
Brigadier, einen Vorstoß mit zwei Sturmtrupps und zwei Sturmpatrullen
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.