Full text: Die Pasubio-Kämpfe 1916 - 1918

Gegenstoß der Gruppe iri^, , Pfrogner. 
am 9, Oktober, mitteruacht. 
wurde mit einer Halbkompagnie als Ersatz für die Verluste bei der 5. und 
8. Kompagnie mit der anderen als Reserve hinter dem rechten Flügel 
eingesetzt. Die Nacht verlief dann ohne besondere Ereignisse. 
Um 7 Uhr früh begann anhaltendes Artillerie- und Minenwerfer- 
feuer, das sich gegen 10.30 Uhr zur größten Heftigkeit steigerte. Nach 
41/2stündiger Vorbereitung setzten die Italiener um 11.30 Uhr zu einem 
mit starken Kräften geführten Angriffe an. Begünstigt durch d'as 
dichte Zwergkiefergehölz, gelang es ihnen anfänglich zwischen der Sek¬ 
tion 4 und 5 den linken Flügel der 8. Kompagnie zu umfassen und gegen 
den Rücken desselben zu drücken.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.