Full text: Der Inn-Isengau 8. Heft 1924 (8. Heft / 1924)

Nachwittags: Besichtigung des Jrmwerkes Töging, zu 
gleich Ausflug nach Altmühldorf und Ecksber'g. 
abends 8 Uhr: im Himmelsaale LichtbildervorLrag des 
Herrn Dr. Amman, Vorstand der bayer. Lichtbildstelle, über 
„Das Steinerne Meer, ein Naturdenkmal" oder „Aus dem 
Leben der Tier- und Pflanzenwelt unserer Heimat". 
Donnerstag 7. August Geologisch-historischer Aus- 
flug nach Isttenbach, Stampflschlötzl, Kloster Au und 
Gars a. Inn. Geologische Erläuterungen durch Haupt- 
lehrer Göttinger, geschichtlicher Rückblick über das Stawpfl- 
ichlößl, bezw. die frühere Burg Megling durch E^vofitus 
Weber, Besichtigung der ehemaligen Klosterkirchen Au und 
Gars unter Führung des Erzbischöflichen Archivars Dr. Hartig 
Anmeldungen wegen Quartier bei Dr. Böhme, Mühldorf. 
Amtliche Empfehlungen. 
Wiederholt ist im Amtsblatt darauf hingewiesen worden, 
wie wichtig die heimatgeschichtliche und volkskundliche Forschung 
nicht nur vom kulturellen, sondern auch vom religiös-kirchlichen 
Standpunkte aus ist. Wir empfehlen hiemit die von Herrn 
Exposttus Josef Weber in Watzling (Post Dorfen 1) im Selbst 
verlag herausgegebene gut geleitete Zeitschrift „Der Inn- 
Isen g au" aufs beste nnd legen dem Hochwürdigen Seel 
sorgeklerus, vor allem des Inn- und Jsengaues, Bezug wie 
Mitarbeit dringend nahe. 
Amtsblatt für die Erzdiözese München und 
Freising, 1924, Nr. 7. 
Die von Expositus Josef Weber herausgegebene Heimat- 
zeitschrift „Der Inn-I seng an" wird der Lehrerschaft be 
sonders im Arbeitsgebiet der Zeitschrift bestens empfohlen. Sie 
kann sehr nutzbringend im heimatkundlichen Unterricht ver 
wendet werden. 
Amtlicher Schulanzeiger für den Regie 
rungsbezirk Oberbayern 1923, Nr. 7. 
Die von Expositus Josef Weber in Watzling herausge 
gebene Heimatzeitschrift „Der Jnn-Jsengau" wird den 
Gemeinden und den Schulen des Bezirks zur Anschaffung wärm- 
stens empfohlen. Dis Gemeinden wollen auch für die Ver 
breitung der die Geschichte unserer engeren Heimat behandeln 
den Zeitschrift, von der bis jetzt vier Hefte erschienen sind, bet 
der bäuerlichen Bevölkerung wirken. 
Bezirksamt Wasserburg, Amtsblatt 1923, 
S. 91. 
BezirksamtErding,Rundschreiben G.Nr.72
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.